Protokoll Generalversammlung

Protokoll der Generalversammlung am 15.11.2014

Sitzungsleitung: Horst Wald
Protokoll: Thomas Reitberger

 

Tagesordnung
TOP 1 – Bericht des 1. Vorsitzenden
TOP 2 – Bericht des Kassiers
TOP 3 – Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
TOP 4 – Bildung eines Wahlausschusses
TOP 5 – Neuwahlen
TOP 6 – Freie Aussprache
TOP 7 – Sonstiges
TOP 8 – Gemütliches  Beisammensein

TOP 1
Begrüßung aller Teilnehmenden durch 1. Vorstand Horst Wald und Vorlesung des Berichts über den Verlauf des FC-Bayern Fanclub Elfershausen seit der letzten Generalversammlung
Bekanntgabe unserer Spendenaktion an DKMS und Vorlesung des entsprechenden Berichts, welcher derzeit in unserem Vereinskasten aushängt.
Übergabe des Wortes an den Kassier Thomas Bauer.

TOP 2
Bekanntgabe aktueller Kontostand des Vereins und Kontostand vor der letzten Generalversammlung.
Deutliche Erhöhung des Kontostands durch Trimburgbewirtung, sonstige Veranstaltungen und Mitgliederbeiträge.
Kasse wurde geprüft durch Werner Köberlein, Engenthal,Kassenprüfer.
Kasse war zu 100% in Ordnung.
Anschließend Bekanntgabe, das Kassier Thomas Bauer aus beruflichen Gründen das Amt niederlegt.

TOP 3
Es wurden einstimmig die Vorstandschaft und der Kassier entlastet.

TOP 4
Wahlausschuss bestehend aus 2 Personen: Thomas Bauer, Bernd Veth

TOP 5
Wahlen per Vorschlag und Handzeichen. Ergebnis:
1. Vorstand: Horst Wald, einstimmig
2. Vorstand: Paul Wiesler, einstimmig. Vorschlag Harald Hussong, hatte abgelehnt.
Kassier: Kirsten Wüscher, einstimmig
Schriftführer: Thomas Reitberger, einstimmig

Folgende Beisitzer per Vorschlag und Handzeichen gewählt:
Uwe Wüscher, Bernd Veth, Harald Hussong, Patrick Wald, Steffen Schwab, Robert Drignat, Johanna Nikoleiski
Kassenprüfer: H. Pfister, W. Köberlein

Harald Hussong und Thomas Bauer verabschiedeten sich aus der Vorstandschaft.
Presentübergabe an Beide durch 1. Vorstand Horst Wald.
TOP 6
Anfrage durch 1. Vorstand, was besser werden soll und was schlecht gelaufen ist.
Einwand eines Teilnehmers:
Mehr Fahrten zu Bayern-Spiele sind gewünscht. Schlechte Kartensituation.
Aussage der Vorstandschaft FCB-Fanclub:
Situation wird sich in der Folgesaison verbessern, da Verein sich als Basisfahrer eintragen wird und mit FCB-Fanclub Steinach eng zusammen arbeiten will.

Weiterer Einwand eines Teilnehmers:
Informationsfluss innerhalb der Vorstandschaft äußerst schlecht.
Kontakte mit Whatsapp und Facebook sichtlich bevorzugt.
Aufgabe Schriftführer: Kontaktmöglichkeiten aller Vorstände und Beisitzer zusammentragen und untereinander verteilen.

Weiterer Einwand eines Teilnehmers:
Was macht der Verein überhaupt?
Außer Trimburgbewirtung, gelegentliche Veranstaltungen zum gemeinsamen Fussballschauen, Fahrten zu Bayern München auch Kegelabende und Besuch anderer Fanclubs. (Bsp Burgsinn, kulinarischer Wandertag).

TOP 7
Termin Trimburgbewirtung: 2 Termine 17. und 19.7.2015
Bewerbung Neujahrsfeier, Star von FCB in Elfershausen. Bewerbung läuft.
Termin der Feier 24.1.2015. Vorstand bekommt Bescheid am 15.12.2014.

Letzter Besuch Burgsinn wegen kulinarischen Wandertag leider im Elfershäuser Verein terminlich untergegangen. Demnächst bessere Abstimmung. Wurde versäumt.
Kontakt zu Burgsinn wird intensiviert.

TOP 8
Abschluss der Sitzung um 20:50 Uhr.
Beginn des gemütlichen Teils.